Sektion Klinische Psychologie
Zur Startseite
Aktuelles
Die Sektion
Fachgruppen
  Adressen
Mitgliederbereich
Psychologie für alle
Beruf Psychologe
Service / Kontakt
Mitgliedschaft im BDP

Suche auf den Seiten des BDP
Zurück

    
    

Mitgliederversammlung und Fortbildung der Sektion

Download Infoblatt: Fortbildung, Mitgliederversammlung und weitere Termine

MV 2017 und Fortbildung finden am 16. September 2017 ab 11:00 Uhr - 19.00Uhr
im Hotel Dormero, Plieninger Str. 100 in 70567 Stuttgart statt.

Die Tagesordnung der Mitgliederversammlung wurde im report psychologie 7/8 2017 veröffentlicht.

FORTBILDUNG 16. September 2017 von 11.00 Uhr bis 14.45 Uhr

Im Vorfeld der Mitgliederversammlung findet die Fortbildung zum Thema "Berufsfelder Klinischer Psychologinnen und Psychologen"statt.

Je 1 Vortrag mit anschließender Diskussionsrunde aus dem Arbeitsbereich von Fachgruppen der Sektion Klinische Psychologie wird angeboten:

  • Andigoni Mariolakou "Psychologie in der Rehabilitation"
  • Sabine Luttinger "Psychologie in der Arbeit mit Menschen mit geistiger Behinderung"
  • Gabriele Bringer Notfallpsychologie "DOs & DONTs in der Flüchtlingskrise - Tagungsbericht"
  • Helmut Wexler "Psychologische Lerntherapie - Qualifizierte Interventionen bei Lernstörungen".

Die Teilnahme an der Fortbildung ist für alle Kollegen/innen und Studierenden der Psychologie kostenlos.
Die Psychotherapeutenkammer hat 5 Fortbildungpunkte vergeben.
Teilnahmebescheinigungen erhalten Sie vor Ort.

Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung, für beide Teile des Veranstaltungstages, bis zum 04.09.2017 bei unserer Geschäftsstelle erforderlich. info@bdp-klinische-psychologie.de

Kontaktdaten des Sektionsvorsitzenden:
Dipl.-Psych. Henri Viquerat, +49 2622 887 40 61, H.Viquerat@bdp-klinische-psychologie.de

MV 1- 2016

Hier im Newsletter eine Ergebnisübersicht zu den Wahlen der Mitgliederversammlung MV1-2016 am 10.09.2016 in Fulda.


MV2015

Kurzbericht zur MV: In diesem Jahr fand die Mitgliederversammlung der Sektion Klinische Psychologie am 12. September im historisch bedeutsamen Weimar statt und zahlreiche Teilnehmer/innen nutzten auch die Gelegenheit die geschichtsträchtigen Orte von Goethe, Schiller, Liszt und Nietzsche aufzusuchen oder Ginkgo Pflanzen zu kaufen.

Vor der MV erfolgte das hervorragende Referat von Frau Dipl. - Psych. Patricia Marnet, Ludwigshafen, zur Behandlung von Sexualstörungen (siehe Abstract). Selbst berufserfahrene Kollegen/innen und "alte Hasen" konnten für ihre tägliche Tätigkeit neue Aspekte und Anregungen gewinnen.

Bei den Wahlen wurde der bisherige Sektionsvorstand für die Legislaturperiode vom 01.01. 2016 bis 31.12. 2018 wiedergewählt und bestätigt:
Vorsitzender Dipl. - Psych. Henri Viquerat, Neuwied; Stellv. Vorsitzende Dipl. - Psych. Inge Neiser, Eppelborn; Beisitzerin Dipl. - Psych. Elisabeth Noeske, Freiburg.
Viquerat