Sektion Klinische Psychologie
Zur Startseite
Aktuelles
Die Sektion
Fachgruppen
  Adressen
Mitgliederbereich
Psychologie für alle
Beruf Psychologe
Service / Kontakt
Mitgliedschaft im BDP

Suche auf den Seiten des BDP
Zurück

    
    

Klinische PsychologInnen in der Arbeit mit älteren Menschen per 26.01.2017

Leitung der Fachgruppe:
Dipl.-Psych. Axel Kreutzmann
Psychologischer Psychotherapeut
axel.kreutzmann@htp-tel.de
Tel. 0511-392940

Wer Informationen über die Arbeit der Fachgruppe haben möchte oder an einer Mitarbeit interessiert ist, kann sich gern mit Herrn Kreutzmann oder der Sektionsgeschäftsstelle in Verbindung setzen.


Liebe Kolleginnen,
liebe Kollegen,

Im Folgenden möchte ich Sie auf eine interessante Tagung hinweisen, an deren Organisation und Durchführung auch die Fachgruppe "Arbeit mit älteren Menschen" des BDP beteiligt ist.
Vielleicht haben Sie oder KollegInnen von Ihnen Interesse an einer Teilnahme.

Mit herzlichen Grüßen . Axel Kreutzmann

Fachtagung "Altern zwischen Botox und Demenz"

Am 09. und 10. Februar 2017 wird unter dem o.g. Titel in Zürich (Schweiz) eine Tagung stattfinden, die zum Ziel hat, den bisher kaum vorhandenen Dialog zwischen Gerontologie und Ethik zu fördern.

Das Tagungsprogramm beinhaltet u.a. die Vorträge der Psychologen Prof. Dr. Eric Schmitt "Altersbilder als Einflussfaktoren von Alternsprozessen" und Prof. Dr. Andreas Kruse "Das Leben in Grenzen: Zur Bedeutung von Widerstandsfähigkeit für die Verarbeitung, Bewältigung und Reifung".

Außer einer interdisziplinären Podiumsdiskussion mit dem Titel "Gerontologie und Ethik im Dialog: Probleme und Perspektiven" werden Workshops u.a. mit folgenden Themen angeboten: Altern und Krankheit, Demenzdörfer - Scheinwelten zugunsten des Wohls von Menschen?, Alterssuizidalität, Spiritualität im Alter.
Ein Workshop mit dem Thema "Ehe, Partnerschaft und Sexualität älterer Menschen" wird vom Leiter der BDP-Fachgruppe "Arbeit mit älteren Menschen" Axel Kreutzmann durchgeführt werden.

Die Planung und Durchführung dieser Tagung ist ein Ergebnis einer intensiven Zusammenarbeit in der Arbeitsgruppe "Altern und Ethik" der Akademie für Ethik in der Medizin, in der seit einigen Jahren Ärzte, Psychologen, Theologen, Philosophen und Gerontologen interdisziplinär zusammenarbeiten. Der BDP ist durch die o.g. Fachgruppe vertreten.

Eine Akkreditierung bei der Psychotherapeutenkammer wird beantragt.

Ein detailliertes Programm der Tagung liegt jetzt vor.
Weitere Informationen und Anmeldung: www.zfg.uzh.ch/de/veranstalt/geronttag/alt/ethik-2017.html


Hinweis auf ein Seminar:
Die Deutsche Psychologen Akademie veranstaltet am 17.11.2017 in Berlin ein praxisorientiertes Seminar mit dem Titel "Alte Liebe rostet nicht - Oder doch?"
Therapie und Beratung älterer Menschen bei Problemen in Ehe oder Partnerschaft (Dozent Dipl.-Psych. Axel Kreutzmann)

Gegenwärtige Aufgabenfelder

  • Selbstsorge und Lebenskunst im Alter
  • Ältere Menschen und die Arbeitswelt
  • Ehe, Partnerschaft und Sexualität älterer Menschen
  • Beratung und Therapie für ältere Menschen
  • Alt werden und Ethik
  • Chronisch kranke und pflegebedürftige Ältere
  • Ältere Menschen mit Migrationshintergrund
  • Alternativ orientierte oder extreme Lebenslagen älterer Menschen

Fotogalerie und Poster-Bohne


"Alt werden und Ethik" - Mitglieder unserer Fachgruppe wirken in der Arbeitsgruppe der AEM mit. Detailliertere Informationen, wie ein Tätigkeitsbericht werden auf der Homepage der "Akademie für Ethik in der Medizin" dargestellt.

*
Die Reaktivierung der Fachgruppe fand am 16.05.2012 statt.


Links

Fit im Alter: Hier Frankie Manning, der mit 94 Jahren noch als Tänzer einen Auftritt hatte zusammen mit Dawn Hampton, die 2008 ihren 80. Geburtstag feierte.

http://www.youtube.com/watch?v=2M4JX6xOy3Q