Sektion Klinische Psychologie
Zur Startseite
Aktuelles
Die Sektion
Fachgruppen
  Adressen
Mitgliederbereich
Psychologie für alle
Beruf Psychologe
Service / Kontakt
Mitgliedschaft im BDP

Suche auf den Seiten des BDP
Zurück

    
    

Klinische Psychologen in der Suchtarbeit per 08/2014

Poster der Fachgruppe - 09/2013

Fachgruppe Sucht reaktiviert

Die Auseinandersetzung mit dem Missbrauch von Nikotin, Koffein, Alkohol, Medikamenten bzw. illegalen Drogen, die Freizeit-, Spiel-, Computer- und Arbeitssüchte sowie die Folgen sind zu einer vorrangigen gesundheits- und gesellschaftlichen Aufgabe für alle geworden, besonders da schon bei Kindern die Bereitschaft zum schädlichen Gebrauch steigt. Heute haben auch in Europa alle möglichen Arten von Rauschmitteln und immer neue Gebräuche selbst in den kleinsten Gruppierungen unserer Gesellschaft - die Familie - Einzug erhalten, nichts ist beständig, wir rasen ohne Orientierung in die Schnelllebigkeit.
Auch um dem fachlich entgegen zu halten, wurde in der Sektion Klinische Psychologie die Fachgruppe Sucht neu unter der Leitung von Herrn Dipl.-Psych. Laszlo A. Pota (Psychologischer Psychotherapeut) reaktiviert.
Wer Interesse hat aktiv engagiert mitzuarbeiten, möge sich bei Ihm bzw. in der Sektionsgeschäftsstelle melden!

Zur Person:

Dipl. - Psych.
Laszlo A. Pota
Psychologischer Psychotherapeut

  • Jahrgang 1953, geboren in Budapest, aufgewachsen in Ungarn, Algerien, Frankreich und Deutschland.
  • Exuser, Theaterpädagoge, Supervisor, Lehrtherapeut (DAP,HIGW), seit 1979 im Berufsverband Deutsche Psychologinnen und Psychologen e.V. /BDP in verschiedenen Sektionsvorständen und als Vizepräsident aktiv gewesen, Mitglied der Fachkommission Psychotherapie bei ver.di und der Tarifkommission Gesundheit.
  • Seit 1983 u. a. Niederlassung in einer Psychologische Praxis, Zulassung in Lübeck und seit über 20 Jahren ist er in einer von ihm selbst konzipierten Fachklinik in Hamburg für polytoxe Kinder und Jugendliche tätig. Es handelt sich um eine Einrichtung, in der Psychologie und Therapievielfalt (Tiefenpsychologie/TP, Gestalttherapie/GST, Psychodrama/PD, Meridian Energie Techniken/MET, Gesprächstherapie/GT, Verhaltenstherapie/VT) wichtige Bestandteile einer modernen und klientengerechten Behandlung sind.

Kontaktadresse:
Dipl.-Psych.L. A. Pota
Beckergrube 74
23552 Lübeck
Tel : 0451-883 699 11
Mobil: 0172-6441982
Mail: pota7968@aol.com
oder
über die Geschäftstelle der Sektion: info@bdp-klinische-psychologie.de